Brust

Mit keinem Teil ihres Körpers identifiziert sich eine Frau so stark wie mit ihrer Brust. Sie ist das Symbol von Weiblichkeit schlechthin, ein straffer, wohlgeformter Busen ist das ästhetische Ideal. Mit einer Brust-OP rückt der Traumbusen in greifbare Nähe. Vor allem für Frauen, die unzufrieden sind mit der von der Natur vorgesehenen Größe und Form ihrer Brust, ist ein Eingriff der Weg zu mehr weiblicher Ausstrahlung und Selbstvertrauen. Das gilt auch für Frauen, bei denen die Brust im Laufe der Jahre oder durch Schwangerschaften an Festigkeit verloren hat. Denn gerade bei der Brust wirkt die Schwerkraft stärker als in anderen Körperregionen.

Bei der operativen Brustvergrößerung arbeite ich mit hochwertigen Silikonimplantaten in verschiedenen Formen, deren haptische Konsistenz dem Eigengewebe der weiblichen Brust perfekt nachempfunden ist. Bei einer stark hängenden Brust ist eine zusätzliche Straffungsoperation notwendig, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. 

Alternativ biete ich eine Brustvergrößerung- und Modellage ohne Operation an. Bei dieser neuen Methode verwende ich eine gut verträgliche Gelsubstanz auf Basis von Hyaluronsäure. Nachdem wir vorab gemeinsam die gewünschte Form des Busens definiert haben, injiziere ich das Gel in den Brustkörper baue so das verloren gegangene Volumen wieder auf. Gleich nach der Behandlung verlassen Sie meine Praxis mit einem festen, wohl geformten Busen – ohne Klinikaufenthalt und ohne Narben. 

Im Rahmen einer ausführlichen Beratung klären wir, welche der beiden Behandlungsalternativen in Ihrem Fall das gewünschte Ergebnis erzielt.