Hyaluronsäure

Die Fillersubstanz Hyaluronsäure füllt die Falten quasi von innen auf. Die körpereigene Substanz lässt sich problemlos in das natürliche Bindegewebe injizieren und kann – je nach gewünschtem Ergebnis – exakt portioniert werden. Vor allem tiefe Falten im Nasobial- oder Stirnbereich kann ich so mit dem Füllmaterial zielgenau ausgleichen. Auch ein größerer Volumenverlust im Gesicht lässt sich mit Hyaluronsäure wirkungsvoll behandeln. Darüber hinaus eignet sich Hyaluronsäure zur diskreten Modellierung und Betonung verschiedener Gesichtsbereiche wie Wangenknochen oder die Kinnpartie.